Einsatz Nr. 55 (22.07.2013)

Einsatz-Nummer 55
Datum / Uhrzeit 22.07.2013 / 16:07
Dauer 6 Stunden, 13 Minuten (bis 22.07.2013 22:20)
Ort Okriftel
Strasse Rossertweg
Einsatzstichwort F WALD 2
Lage Brennt Heupresse und Stoppelacker
Eingesetzte Fahrzeuge
Andere Wehren
Tätigkeit Aufgrund eines technischen Defekts fing eine Heupresse bei Pressabreiten Feuer. Die Heupresse stand schon nach kurzer Zeit in Vollbrand und entzündete den angrenzenden Stoppelacker.
Binnen Sekunden stand die Feldgemarkung rund um die Presse ebenfalls in Flammen.
Durch auffachenden Wind breiteten sich die Flammen sehr schnell aus und ein angrenzendes Waldstück fing ebenfalls Feuer.
In dem betroffen Waldstück wurde eine Reitanlage mit diversen Stallungen und landwirtschaftlichem Gerät von den Flammen erfasst. Aufgrund der starken Brandausbreitung und schlecht zugängliche Lage war es den Einsatzkräften nicht möglich diesen Bereich zu halten.
Glücklicherweise konnten die drei dort untergestellten Pferde von der Feuerwehr und deren Besitzer gerettet werden.
Durch starken Funkenflug gerieten weitere angrenzende Felder in Brand.
Da sich die Wasserversorgung anfangs schwierig und unzureichend gestaltete, wurde bereits zu Beginn des Einsatzes großzügig nachalarmiert.

Großtanklöschfahrzeuge aus Flörsheim und Hofheim überbrückten die Wasserversorgung im Pendelverkehr, bis diese aus dem Hydrantennetz sichergestellt war. Hierzu mussten teilweise Schlauchleitungen von bis zu 1000m Länge verlegt werden.
Wegen den hohen Außentemperaturen stellte der Einsatz eine starke Belastung für alle Einsatzkräfte dar. Insbesondere der Einsatz von Atemschutz forderte die Kräfte zusätzlich.
Die Umfangreichen Nachlösch- und Aufräumarbeiten dauerten bis in die späten Abendstunden.
Insgesamt waren 90 Einsatzkräfte mit 25 Fahrzeugen aus dem gesamten Kreisgebiet vor Ort.
Eingesetzt waren 14 Atemschutzgeräte, ein Schaumrohr, acht C-Rohre, ein B-Rohr, einen fahrbaren Wasserwerfer sowie das Wenderohr vom Großtanklöschfahrzeug aus Hofheim. Der Einsatz dauerte insgesamt sechs Stunden.
Presseartikel Großeinsatz in der Gluthitze
„Das war schon eine extreme Belastung“
Gaffer stören Löscharbeiten
Feuerwehren kämpfen in Wald und Flur
Video-Bericht
Video-Bericht

Bilder   Zu den Einsatzbildern

Bitte beachten Sie, daß die Markierung keinesfalls die exakte Örtlichkeit angibt, sondern lediglich eine annähernde Position des Einsatzortes
Icons by dryIcons.com