Einsatz Nr. 85 (29.10.2016)

Einsatz-Nummer 85
Datum / Uhrzeit 29.10.2016 / 23:21
Dauer 3 Stunden, 49 Minuten (bis 30.10.2016 02:10)
Ort Hattersheim
Strasse Frankfurter Straße
Einsatzstichwort F 2
Lage Feuer im Gebäude
Eingesetzte Fahrzeuge
Andere Wehren
Tätigkeit Nachdem die Kräfte wieder in die Feuerwehrhäuser zurückgekehrt waren und die Fahrzeuge aufrüsteten, schrillten um 23:21 Uhr erneut die Funkalarmempfänger. Diesmal wurde ein Feuer in einem Hinterhof in der Frankfurter Straße gemeldet. Mehrere Notrufe gingen bei der Leitstelle in Hofheim ein. Die ersten Einsatzkräfte fanden einen brennenden Schuppen in einem Hinterhof vor, der auf das angrenzende Wohnhaus überzugreifen drohte. Eine Scheibe des Wohnhauses war bereits geplatzt. An den Schuppen grenzte ein Garagentrakt, der direkt betroffen war. Der Zugang zum Garagentrakt war zunächst durch eine mobile Arbeitsbühne, die vor einem großen Eisentor stand, blockiert und musste erste freigeräumt werden. Das Flachdach des Garagentraktes hatte bereits Feuer gefangen. Die Flammen breiteten sich sehr schnell aus, so dass die Wehr Okriftel nachalarmiert wurde. Durch eine Riegelstellung zum Wohnhaus und ein weiteres Gebäude, was sich linksseitig zum Schuppen befand, konnte eine Brandausbreitung verhindert werden. Insgesamt waren fünf Trupps unter Atemschutz parallel eingesetzt. Über die Drehleiter wurde mit der Wärmebildkamera die Dachfläche des Garagentraktes kontrolliert. Im Einsatz waren ca. 60 Einsatzkräfte.
Video-Bericht
Bitte beachten Sie, daß die Markierung keinesfalls die exakte Örtlichkeit angibt, sondern lediglich eine annähernde Position des Einsatzortes
Icons by dryIcons.com